Wie kommen wir aus der Klimakrise? (Mittelstufe)

In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 im Hinblick auf die anstehende Bundestagswahl mit der Klimakrise, den Auswirkungen auf Deutschland und die Welt und mit den Möglichkeiten ihrer Bewältigung.

Für wen ist das Modul?  

Lehrkäfte in der Mittelstufe, empfohlen ab Klassenstufe 8

Für welche Fächer?

Für alle gesellschaftswissenschaftlichen Fächer (Politik, Ethik, Medien) und Fächerübergreifend
 

Wie viel Zeit brauche ich?

Benötigt werden 90 Minuten

Was lernen Schüler*innen?

Einen Überblick über die Klimakrise gewinnen, mögliche Maßnahmen kennen und bewerten, die Vielfalt von Ansätzen zur Bewältigung von gesellschaftlichen Herausforderungen begreifen

Im ersten Teil erarbeiten die Schüler*innen eine Übersicht über den aktuellen Stand der Klimakrise und schauen sich dabei an, wie Medien über das Thema berichten.

Links und Downloads für diese Aufgabe
Klima-Quiz von Germanwatch
Poster des Magazins Fluter: Was du zum Klimaschutz beitragen kannst

Im zweiten Teil lernen die Schüler*innen in einer Video-Reportage verschiedene Wege kennen, wie berufliche oder gesellschaftliche Beschäftigung mit Klimaschutz aussehen kann.

Links und Downloads für die Unterrichtseinheit
Video-Reportage „Kampf gegen den Klimawandel: Sie machen es jetzt selbst“

Sollte das Thema mit etwas mehr Zeit in einer Reihe oder im Rahmen von Projekttagen behandelt werden, bietet sich auch eine medienpraktische Arbeitsform an. Ein kurzes Radiofeature zu den Ergebnissen des zweiten Teils oder als Zusammenfassung des gesamten Themas wäre eine mögliche Projektform. Das Portal des Bayerischen Rundfunks „So geht Medien“ erklärt zum Beispiel hier, wie man im Unterricht Radio machen kann. Oder es wird anhand des Unterrichtsmaterials mit klimabezogenen Beispielen erarbeitet, worin der Unterschied zwischen Meinung und Nachricht besteht und abschließend ein Kommentar für die Abendnachrichten gefilmt. In diesem Tutorial zum Thema Mobile Reporting erklärt SPIEGEL-Video-Redakteur Martin Jäschke wie man mit dem Smartphone Interviews oder kurze Videobeiträge filmen und schneiden kann. 

Im dritten Teil formulieren die Schüler*innen auf der Grundlage ihrer Recherchen und Diskussionen einen Brief für die Zukunft.

Links und Downloads für diese Aufgabe
Dieses Unterrichtsmodul steht unter der Creative Commons Lizenz 4.0
CC BY NC SA

Zum Autor: Janis Fifka ist Moderator und Trainer, u.a. im Bereich politische Bildung.

Weiterführende Artikel, Links und Informationen zum Thema
Urteil des Bundesverfassungsgericht zur so genannten Klimaklage
Pro und Contra Unterrichtsausfall für „Fridays For Future“-Teilnahme
Portal des Bildungsservers mit Unterrichtsmaterial zum Themenkomplex Klimawandel
Themenblätter im Unterricht „Klimaschutz und gesellschaftlicher Wandel“ der Bundeszentrale für Politische Bildung
Fluter-Heft „Da kommt was. Klimawandel“ der Bundeszentrale für politische Bildung
Methoden- und Geschichtensammlung sowie Arbeitsmaterialien „Wie wollen wir gelebt haben?“ von Futur zwei

Das könnte Sie auch interessieren

Illustration zum Video-Angebot der Bildungsinitiative SPIEGEL Ed

Die wichtigsten Begriffe aus der Medien- und Nachrichtenwelt – kurz, unterhaltsam und leicht verständlich erklärt.

Jetzt Videos durchstöbern!
Illustration zum Mitmachen bei der Bildungsinitiative SPIEGEL Ed

Wir möchten unser Angebot stetig weiterentwickeln. Dabei freuen wir uns über Kritik, Wünsche und Anregungen.

Jetzt mitreden!